JETZT BUCHEN
Andrea und Rolf Bertschi schlendern durch den Schlosspark des Hotels Château de Montcaud. Das Gastgeberehepaar hat in der Provence, Südfrankreich ein neues zu Hause gefunden.

Familie: Ein Porträt Ihrer Gastgeber

Dürfen wir uns kurz vorstellen? Wir sind Andrea und Rolf Bertschi, zwei ehemalige Globetrotter mit Schweizer Wurzeln. Nach vielen Jahren in allen Ecken dieser Welt freuen wir uns, im wunderschönen Südfrankreich ein neues Zuhause für uns und unsere beiden Kinder gefunden zu haben.

Geborene Gastgeber

Rolf ist Hotelier mit Leib und Seele und hat über 20 Jahre lang für grosse internationale Hotelketten gearbeitet. Andrea entstammt einer Gastronomenfamilie und teilte von Anfang an Rolfs Traum von einem eigenen Betrieb.

Ein glücklicher Zufall

Gemeinsam erträumten wir uns ein Bild des perfekten Gasthauses, wo sich Luxus und Einfachheit in Service, Komfort und Naturerlebnis vereinen. So war es wohl ein Wink des Schicksals, dass uns 2016 das spannende Projekt des Umbaus und zukünftigen Betriebs des Château de Montcaud angeboten wurde. Und es war bald klar, dass wir diese einmalige Chance nutzen würden.